foto1foto2foto3foto4foto5


Im Urgestein zwischen Silvretta und Arlberg

Das Verwall ist ein als mächtiges Dreieck ausgebreiteter Urgesteinswall zwischen Arlbergbahn, Montafon und Paznaun. Seine höchsten Gipfel Patteriol, 3059 m, Kuchenspitze, 3170 m,Hoher Riffler,3162m stehen als schwarze, gigantische Granitkolosse der geologisch zwar gleichgearteten, doch ungleich mächtiger vergletscherten, größeren und glänzenderen Silvretta gegenüber.Das wirkt sich auf die Anziehungskraft aus und so durchwandert man das Verwall nicht auf überlaufenen, sondern auf meist sehr einsamen Höhenwegen.
Da diese angenehme Konstellation auch auf die Hütten zutrifft, kommt der gut ausgerüstete, trittsichere und alpin vielerfahrene Bergwanderer im Verwall bis auf die Gipfel seiner Erwartungen.Der ernste Charakter der Verwallgruppe, die in ihrem höheren und mächtigeren östlichen Teil mit schwarzen, von Eisrinnen durchzogenen Urgesteinsflanken, dazu mit manchem blanken Eisfeld über trümmererfüllten Hochkaren das Gemüt belastet und den Mut erprobt, mildert sich.Im Westen zwischen Verwalltal und Verbellner Winterjöchl einerseits und dem Kapelljoch über dem Montafonboden andererseits steht man zwar den Eisburgen der Silvretta näher gegenüber, aber die Höhenwege verlaufen in einer Durchschnittshöhe von nur 2350 m, und wer keinen Hüttenberg besteigt, kommt über die 2500-m-Grenze überhaupt nicht hinaus.
Das Verwall hat ein sehr gutes Wegnetz. Alle hier beschriebene Tagestouren können auch zu einer Mehrtägigen Hüttentour zusammengestellt werden,allerdings sollte für einzelne Etappen mindestens eine Hüttenübernachtung eingeplant werden.

Tip
Wer zu den hier vorgestellten Touren noch die Etappe übers "Muttenjoch" zwischen der neuen Heilbronner- und Friedrichshafenerhütte einfügt, kann so in 8-9 Tagen das Gesamte Verwall durchwandern.

Mehr Infos über die jeweilige Hütte bekommen Sie wenn Sie auf die Hüttensymbole klicken.



Von der Konstanzer zur Wormserhütte -----Der Wormser-Höhenweg----- Der Ludwig-Dürrweg

Der Hoppe-Seylerweg----- Der Kieler-Rifflerweg


Copyright © 2020 Willy Böhm Rights Reserved.   

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwenden.